Wizard's Open Source Welt  
Die Vääler-Side


Lagebericht (Der Anfang gilt für meine alte Site [Die gibt es nun nicht mehr], für die Neue hier bitte nach dort gehen):

28.11.2008

Alle Sites sind "learning by doing"! Ursprünglich wurden die meisten mit Word 97 Microsoft Word erstellt, inzwischen bin ich jedoch auf den Microsoft Visual Web Developer 2008 Express Visual Studio Express umgestiegen.

Alle getesteten Systeme und Browser sind Originale und auf dem neuesten Stand.

Manche Schriftarten werden bei euch natürlich nicht so angezeigt wie bei mir, das ist dann ein browserseitiges "Feature"!Grins!

Ich verwende mit Absicht keine Frames, da es manche Systeme gibt die sowas nicht anzeigen können und vor allem, da Frames mehr als flüßig sind, nämlich überflüßig! Außerdem schreib ich fast alles direkt in HTML-Code und laß mir das dann nur anzeigen wie es aussieht. Mit der entsprechenden Zeichenkodierung (ISO-8859-15) ist das eigentlich kein Problem.

Die einzigen Browser, die die Start-Site richtig anzeigen sind der Enigma Browser, IE 6 und der IE 7 (getestet auf dem Rechner meiner Ex-Frau, da ich den IE 8 Beta 2 installiert habe)!

Da hört man auch meinen selbstgesprochenen Willkommensgruß! Warum, weiß ich aber auch nicht!

Der IE 8 Beta 2 und der Firefox 3zeigen auf der Link-Site verschiedene Textgrößen an.

Der Apple Safari (Apple Safari) zeigt trotz installierter Fonts weder das Sternzeichen noch das verwendete Absatz-Zeichen der Startseite und auf der Link-Site ebenfalls verschiedene Größen.

Der K-Meleon Browser hat sich gestern (25.11.2008) komplett verabschiedet und ließ sich zu keiner weiteren Mitarbeit mehr überreden! Boxhieb

17:30 h
Nach einem System-Absturz Crash funktioniert der K-Meleon zwar wieder, er zeigt aber ebenfalls auf meiner Link-Site verschiedene Schriftgrößen an... Kopfkratz
Der Firefox zeigt nun auf der Start-Site sogar verschieden Schriften! Gaga

21:45 h

Arbeit, Arbeit und nochmal Arbeit Ich glaub, ich hab's geschafft! laola-welle Anscheinend zeigen nun alle Browser fast das richtige an, bis auf 2 Stück... Der Apple Safari und Opera haben immer noch nicht begriffen, daß diese Fonts bei mir installiert sind und zeigen die Zeichen nicht an... Schade eigentlich, der Safari war mir bis jetzt außer dem Enigma noch der Liebste.

Hab nun auch mein QNX-System probiert, aber der Voyager ist einfach für so "moderne" kugelvorlacht Web-Sites nicht geeignet. kaputtlach


Weiter geht die Odyssee:

30.11.2008

16:12 h

Nun hab ich auch noch den Netscape drauf... Laufschrift und Sound kennt der nicht und (wie kann's auch anders sein??) verschiedene Schriftarten auf der Startseite....

Ich glaub, ich setzt die nochmal neu auf!


22:06

Startsite mit dem Developer komplett neu aufgesetzt.

IE 6 = Alles O.k.

IE 7 = Alles O.k.

IE 8 = Alles O.k.

Enigma = Alles O.k.

Firefox = Webdings und Bookshelf werden nicht mehr angezeigt, Startsound geht auch nicht! Schulterzuck!

K-Meleon = Siehe Firefox

Safari = Siehe Firefox

Netscape= Siehe Firefox, zusätzlich keine Laufschrift... Meine Überschrift gibt's da gar nicht! Motz!

Opera Opera = Startsound geht, ansonsten wiedermal siehe Firefox!

Google Chrome Google Chrome = Kein Startsound.

Flock Flock = Siehe Firefox

HighWire DER ATARI-Browser (kann ich nur z. Zt. offline testen!!) = Schriften.. einigermaßen richtig. Sound?? Was ist das?? Laufschrift is nich aber immerhin sind die Überschriften da! (besser wie Netscape!!) Allerdings keine animierten Gifs, die sind zu Standbildern verdonnert!


23:30 h

Link-Site nun auch neu: Viereckige Augen

Alles wie bei der Start-Site. Safari zeigte dort als einziger verschiedene Schriftgrößen an... Jetzt nicht mehr, dafür kleiner als sein soll!! Motz!

04:45 h
So, nun hab ich alle Sites mit Tidy optimieren lassen. Das Teil wird vom W3C empfohlen (wurde auch ursprünglich von denen entwickelt) und entfernt (fast) alle Fehler. Wenn jetzt was nicht stimmt hier, dann ist der Browser-Hersteller selber schuld! Z. B. der Apfel Larifari... den Original Mac kann ich ja aus Kostengründen nicht testen, aber der Safari für Windows reicht mir auch!Die ham ein
            an der Klatsche!
Auch beim W3C selbst hab ich nun die Site !nach! Tidy getestet... 34 Fehler werden gefunden, aber was für welche... Die Fehler gibt's laut W3C (außer marquee und bgsound) nämlich nicht!!

1.12.2008

17:00 h

So, das Skorpion-Zeichen wird nun anscheinend überall angezeigt! Neuer Font installiert! Das Skorpion-Zeichen bei "Persönliche Daten" stammt nun aus dem Font "AstroFont99". Dieser ist frei erhältlich!]

Außerdem HTML-Code neu bearbeitet und Fehler beseitigt: W3C findet nur noch 5 Fehler --> bgsound & marquee <-- Na, und die bleiben auch!


03.12.2008

 10:20 h:

Änderung! Das Skorpion-Zeichen ist nun ein PNG-Bildchen, sollte also keine Props mehr mit der Anzeige geben!!

Falsch gedacht! Der IE 6 zeigt das PNG mit weißem Hintergrund...


06.12.2008

15:00 h

Der Start-Sound läuft nun über eine <object>-Anweisung, die auch vom W3C validiert ist. Außerdem ist es nun ein MP3-File. Nutzwert=NULL. Man hört ihn jetzt nur noch im IE und im Enigma!! Soviel zum W3C-HTML-Standart! Deppen Alarm! Da war <bgsound> ja noch besser!!


22:30

Habe nun alles umgebaut! Nun hat man gleich beim Start die Wahl zwischen mit und ohne Frames.

Mir fällt noch eine Kleinigkeit ein! Hallo LINUX-Freunde! Sorry, aber im Moment kann ich da gar nix testen in die Richtung!

Das Einzige was z. Z. funktionatet ist QNX 4 und QNX 6.2.1. Aber das kann man vergessen!

QNX 6.3.2 hängt sich leider immer auf, Kubuntu findet nach dem Update kein Netzwerk mehr und DEBIAN... Neee, da fehlt einfach der Platz für!


01:51 hMorgääähhhhn! Die Frame-Startseite auch W3C--geprüft! Einwandfrei! Nun wird nur noch wegen meiner Laufschrift gemosert, <marquee>, Pech gehabt.


02:20 h

So, nu sind alle Sites W3C-validiert. Nur die Laufschrift werden die wohl immer anmeckern! Juckt mich jetzt auch nicht mehr. Ich sag jetzt Gute Nacht! Gute Nacht!

Ab hier ist alles neu!

28.05.2010

14:16 h

Nach langer Zeit geht es hier mal wieder weiter! Wie man unschwer erkennen kann, ist hier irgendwie alles neu. Da ich nach vielen Jahren Windows endgültig zu Linux/Kubuntu umgestiegen bin, konnte ich mit dem dabei entstanden Chaos vorübergehend hier nichts machen.

So, nun zum Thema der Site zurück: Die Fehler!

Da ich schon unter Windows und jetzt unter Kubuntu-de.org mit dem KompoZer sämtlich Sites nach und nach neu aufgesetzt habe, werden endgültig keine Fehler mehr gefunden bis auf den Werbebanner auf der Startsite.
Das ist allerdings nicht mein Fehler. Die Werbefuzzis können einfach kein HTML und erlauben auch nicht, ihren Banner-Code zu verändern. Vielleicht fliegt er auch wieder raus.

Das nun hinzu gekommene Forum, das Gästebuch, das Blog und der Systemtest sind fertige Pakete. Für Fehler darin kann ich leider nichts.

Meine Seiten wurden alle von mir von Grund auf selbst neu entwickelt und wenn man so sagen darf  designed. Es wurde alles mit dem KompoZer und per CSS konfiguriert.   

Die dargestellten Schriftarten werden im großen und ganzen nun dem eigenen Browser bzw. dem jeweiligen Betriebssystem selbst überlassen, so daß eigentlich unter jedem System je nach eingestelltem Systemfont die Sites einigermaßen gleich aussehen sollten.

Die Laufschrift und vorübergehend auch der Sound sind allerdings raus geflogen.

Da ich auch unter Kubuntu verschiedene Browser installiert habe, wobei mein Standard-Browser nun endgültig die SeaMonkey Suite Die SeaMonkey
              Suite ist, hier nun das Ergebnis:

SeaMonkey & Firefox = Alles in bester Ordnung da wie KompoZer --> Gecko!

Chrome, Chromium & Iron = Die Schrift wird viel zu klein angezeigt!

Opera = Auch hier ist die Schrift kleiner, aber nicht so winzig wie bei den Chromium-Browsern.

Da hier Kubuntu werkelt darf der folgende Browser natürlich nicht fehlen:

Konqueror Konqueror = Schriftgröße ist in Ordnung, aber er verwendet einfach für alles den Systemfont! Bahnhof

Safari (über Wine Wine HQ, da kein Mac hier) = Gleiches Ergebnis wie Opera.

IE6 = Dieses Sicherheitsrisiko wird von mir nicht mehr beachtet, der ist einfach zu alt.

IE7 (ebenfalls über Wine) = Mischung aus Opera und Konqueror.

IE8 (unter XP SP3 auf dem Rechner meiner Exfrau) = Siehe Chrome/Chromium.

(So, Schrift ist nun fest. Nützt aber auch nichts, da die meisten Browser sowieso ihre eigene Einstellung haben.)

Weitere Browser werden vielleicht folgen, die hier stehenden sind außer der SeaMonkey Suite, dem Konqueror und dem Safari am weitesten verbreitet. Wobei ich dazu sagen muß, daß ich die Suite als verbesserten Firefox betrachte weswegen der FF selbst nicht mehr getestet wird.

Wie man an den 4 ersten Buttons ganz unten im Footer sieht, habe ich mir wirklich die Mühe gemacht und mein Layout nach dem neusten Standard entwickelt. Das war ein nettes Stück Arbeit, aber es hat sich gelohnt.

Fehler können immer mal gemacht werden, aber ich habe daraus gelernt. HTML und CSS beherrsche ich zwar nicht gerade perfekt, aber wie man sieht gut genug da ich trotz KompoZer einen großen Teil wieder einmal über den Quelltext selbst geschrieben habe und verbessert.

Des weiteren ist das Ganze zur Zeit noch bei zwei Hostern zu finden, wobei der alte Hoster nicht mehr aktualisiert wird.


16.06.2010

23:20 h

Nun sind alle Seiten außer der Partner-Site und (natürlich) die Link-Site inhaltlich soweit fertig. Wenn mir noch etwas Spezielles einfällt, kann ich ja jederzeit eine neue Site hinzufügen.

Die Chatikette wird eventuell noch zusätzlich im Forum unter gebracht, aber das entscheide ich noch.

Ich denke, daß ich mich nun endlich vernünftig um das Forum und das Blog kümmern kann. Fehlen eigentlich nur noch die Besucher.

Dies ist nun vorläufig das Ende der Vähler-Saide!


20.06.2010

13:00 h

Zu früh gefreut!

Nach einem Serverausfall im Rechenzentrum war erstmal alles weg! Diesen Ausfall habe gleich mal dazu genutzt, den Werbebanner auf der Startseite wieder zu entfernen. Da mir außerdem mein altes Gästebuch eh nicht gefiel, habe ich es durch ein anderes ersetzt, welches sich problemlos in meine Sites integrieren ließ.

Außerdem habe ich nun eine neue Forensoftware, bei der allerdings das Design noch angepasst werden muß. Vielleicht finde ich dort auch etwas, daß ich direkt in meine Sites einbauen kann.

Das Blog ist derzeit nicht erreichbar. Das muß jetzt leider hinten angestellt werden, da ich dazu jetzt leider keine Zeit habe. Schließlich wurde Rom ja auch nicht an einem Tag erschaffen!

23.10.2010

03:53 h

Das Blog ist nun gewandert. Es befindet sich nun dank Microsoft direkt bei WordPress, da Microsoft ihre Live-Spaces aufgibt und diese zu WordPress migriert.
Von der Aufmachung hat sich also nichts geändert, da es die gleiche Software ist. Allerdings muß ich mich nicht mehr direkt um eben diese Software kümmern!

Dafür habe ich nach einem weiteren Kommentar im Gästebuch feststellen dürfen, daß dieses eine Macke hat. Nun wird dort mein ganzes Design zerschossen!
Wie ich das richten kann weiß ich noch nicht. Es ist zwar ein bißchen besser geworden, aber so kann ich das wirklich nicht lassen! Das sieht einfach unmöglich aus.

Nun gut, die Odyssee geht also erst einmal weiter.

Gute Nacht nun an alle und träumt was süßes!

25.10.2010

19:57 h

So, nach einem Update auf die neue und anscheinend letzte Version des Gästebuches funktioniert dieses zwar jetzt, dafür gehen die deutschen Umlaute "Ä, ä, Ö, ö, Ü, ü" und das "ß" nicht mehr. kopfkratz
Naja, vielleicht kriege ich das auch wieder irgendwie hin.

Der Test bei "Dein System" habe ich nun ausgewechselt, von dem Neuen wird man nun mit Informationen über das eigene System erschlagen! grins

Auch habe ich beim Gästebuch und dem Test unten noch den Hinweis eingefügt, daß die Buttons unten nur für das von mir entwickelte Design gilt und nicht für den entsprechenden Inhalt.

Die entsprechenden HTML-, JavaScript- und PHP-Fehler bei den Beiden interessieren mich im Moment nicht, deswegen habe ich auch diese Hinweise dazu geschrieben.

So, das war's denn erst einmal für heute. Mal sehen, wann es weiter geht.

27.11.2010

18:24 h

So, das Forum ist nun endlich wieder online, allerdings noch ziemlich leer. Aber immerhin funktioniert es wieder und das ist doch schon mal etwas! grins
Wer das hier beobachtet hat wird feststellen, daß ich mal wieder die Forums-Software gewechselt habe. Irgendwie bin ich mit der alten nicht zu Rande gekommen.


05.12.2010

09:17 h

Nun habe ich es geschafft, daß auch das Blog wieder hier auf dem Server ist. Es sind nun beide WordPress-Blogs hier vereint!

Da gab es vor ein paar Tagen wieder einen Serverausfall und den habe ich dazu benutzt endlich alles zu vereinen. Interessant wäre es natürlich, wenn ich das Forum und den Blog in mein Design integrieren könnte, allerdings müßte ich mich da gewaltig nicht nur mit HTML und CSS befassen, sondern auch noch mit PHP. Das lasse ich aber im Moment doch besser sein, ich habe so schon genug mit allem zu tun damit da auch was vernünftiges dabei heraus kommt. grins


Einen schönen Sonntag noch!


15.01.2011

19:05 h

Der erste Beitrag auf der Fehlerseite im neuen Jahr wird sehr positiv!

  1. Das Gästebuch funktioniert endlich richtig! Auch Ä, ä, Ö, ö, Ü, ü und ß können nun verwendet werden! grins
  2. Nun sind auch meine Einträge aus dem Blog von blogger.com in den WordPress-Blog mit eingeflossen.
  3. Der Blog ist nun mit Twitter und Facebook verbunden!
Man sieht also, ich habe hier doch einiges geändert. Punkt 3 klappt zwar noch nicht ganz wie ich will, aber das bekomme ich auch noch auf die Reihe. Mal sehen, wann ich mich endlich um das Forum kümmern kann.

Für heute erst einmal ein schönes Wochenende.


16.01.2011

23:11 h

Oh wie peinlich! Gerade habe ich gesehen, daß ausgerechnet im Impressum ein grober Fehler steckte! Und das auch noch, nach dem ich es letztens erst erweitert habe. Leider war dort eine alte Handy-Nummer angegeben. Ich denke mal, daß man da sehr lange hätte anrufen können.

Der Fehler ist nun korrigiert.
Gute Nacht und schlaft alle recht gut!


19.01.2011

17:10 h

Ich habe nun den Chat-Room auf SSL/TLS eingestellt. Sicherheit sollte ja immer irgendwie eine Rolle spielen wenn es um's Internet und seine Anhänge geht. Er ist zwar über den ursprünglichen Link auch zu erreichen, aber sicher ist sicher, ne?

20.03.2011

14:20 h

Ich habe nun wie schon auf meinem Blog im vierten Teil von Interview mit Wizard angekündigt die "Menüführung" etwas angepaßt. Mir erscheint diese neue Reihenfolge einfach logischer zu sein.
Außerdem habe ich aus verschiedenen Gründen das Forum vorübergehend geschlossen, da ich mich im Moment einfach um zu viele andere Dinge kümmern muß.

Bei den Links zu Open Source Software ist nun auch das "neue" LibreOffice hinzu gekommen und natürlich kommen immer wieder mal neue Artikel in meinem Blog hinzu.
Das Design des Blogs habe ich übrigens verändert, da es zwar irgendwie zu meiner kleinen "Open Source Welt" gehört aber eben fast nichts mit OSS zu tun hat. Es ist einfach wieder wie früher "TmoWizard's Castle", nur eben auf einem anderen Server und mit einem anderem (meiner Ansicht nach besserem) Design.
Auch haben sich zumindest für mich als Administrator durch die neue WordPress-Version einige Erleichterungen gegeben, aber auch für die Besucher hat sich einiges geändert.


23.03.2011

14:45 h

Das kommt davon, wenn man nicht genau aufpaßt: Im Gästebuch hatte sich leider ein fehlerhafter Link eingeschlichen, der die Fehlerzahl laut HTML-Validator von 9 auf 11 erhöhte. ärgerlich :(
Link wurde korrigiert und schon sind es nur noch die restlichen 9 Fehler.

Übrigens empfehle ich das SeaMonkey/Firefox Add-on HTML-Validator jedem Webdesigner. Man kann damit sehr gut nachvollziehen, was man alles auf seiner Site falsch gemacht hat.
Allerdings nicht die Version von Mozilla, sondern die vom Hersteller selbst. Vor allem, wenn man wie ich die SeaMonkey Suite verwendet, da bei Mozilla dieses Add-on angeblich nicht kompatibel zur Suite ist! kopfkratz

Hier noch eine Ankündigung: Ich werde mich in den nächsten Tagen/Wochen intensiv mit dem Gästebuch befassen, um so viele Fehler wie möglich auszumerzen. Das wird allerdings etwas dauern.


14.04.2011

15:45 h

Nach langem überlegen habe ich den Entschluß gefasst, das meine alte Site nicht mehr gebraucht wird. Es ist dort nun eine Weiterleitung hierher geschaltet. Ich hebe mir diese Sites zwar als abschreckendes Beispiel auf, allerdings sieht man die nur noch mit einem direkten Link.

Eigentlich wollte ich dort eine Kopie der Open Source Welt einstellen, aber das ganze Theater mit der Aktualisierung schreckt mich doch davon ab. Außerdem ist auf dem alten Server etwas wenig Platz, so daß ich das doch bleiben lasse.


19.05.2011

15:25 h

Nachdem mein Forum aus verschiedenen Gründen deaktiviert war läuft es nun wieder.
Außerdem existiert meine oben erwähnte alte Seite nur noch auf meinem eigenen Rechner!

Des weiteren habe ich die Link-Seite geändert, da der Gecko-Browser Flock inzwischen eingestellt wurde.


15.09.2012

04:30 h

Wieder einmal gibt es zu später Stunde gute und schlechte Nachrichten. Zuerst die Guten:

Nun war ich etwas verrückt, denn meine Sites sind bis auf die fertigen Pakete wie das Blog u.s.w. nun umgestellt auf das neue HTML5! Man sieht das auch unten am entsprechenden Banner, der auch gleichzeitig ein Link zum Test ist.

Das war zwar wie man an der Uhrzeit sieht eine Menge Arbeit, aber ich hab es tatsächlich geschafft. Ist eigentlich gar nicht so schwer, wie ich ursprünglich gedacht habe. Wenn man ein paar Kleinigkeiten beachtet, dann klappt das sogar sehr einfach!

Außerdem habe ich es endlich geschafft, daß außer den Links in der Navigation alle in einem neuen Tab oder einem neuen Fenster geöffnet werden. Bzw.  Forum, Blog und Chat in der Navi gehen natürlich auch extra, hauptsächlich ging es mir jedoch um die Links im Text und bei den Bannern! Ich fand das irgendwie nervig, wenn man immer den Zurück-Button des Browsers bemühen mußte.

Hier kommt es natürlich auch auf eure Browser an, wie die eingestellt sind: Wenn die Einstellung wie bei mir auf neues Tab steht, dann geht auch ein neues Tab auf, ansonsten öffnet euer Browser nämlich ein neues Fenster.


Nun die schlechten Nachrichten:

Ich muß ich euch leider mitteilen, daß das Forum bis auf weiteres geschlossen bleibt. Ich komme einfach nicht dazu, an dieser Großbaustelle weiter zu arbeiten.

Auch mein Gästebuch will wieder mal unsere tollen Umlaute Ä, ä, Ö, ö, Ü, ü und das ß nicht mehr darstellen! Irgendwie kommt das Teil einfach nicht mit UTF-8 klar, so daß ich es wohl wieder auf ISO-8859-15 umstellen darf. Motzender blauer Smilie

Naja. Mal sehen, ob ich es morgen bzw. heute im Laufe des Tages schaffe zumindest diesen Fehler wieder beseitigen. Jetzt ist erst mal Schluß, mein Bett ruft sehr laut nach mir!


17.09.2012

00:15 h

Noch einmal das Gästebuch malträtiert, war aber umsonst! UTF-8 geht einfach nicht, also muß man so nette Sachen wie Ä, ä, Ö, ö, Ü, ü und ß durch folgendes ersetzen: Ae, ae, Oe, oe, Ue, ue und ss. Ich müßte nicht nur die entsprechenden Einträge in den verschiedenen Dateien von UTF-8 auf ISO-8859-15 ändern, sondern auch die Kodierung aller Dateien des Gästebuches! Dazu hatte ich ehrlich gesagt nun keine Lust mehr, ist ja auch wieder mal "etwas" später geworden.


24.05.2016

21:30h

Unglaublich! Nun ist es tatsächlich beinahe 4 Jahre her, daß ich hier zum letzten mal etwas geschrieben habe! Ja gut, hat sich auf der Open Source Welt ja auch nichts getan. Dafür um so mehr auf dem Blog, aber das gehört hier nicht her.

Wieder einmal habe ich die Seiten hier etwas bearbeitet, da unter Anderem das Forum nun gänzlich raus geflogen ist! Zum einen hatte ich sowieso keine Besucher dort, zum anderen war mir das mit der Zeit einfach zu viel Arbeit.

Weiterhin sei zu bemerken, daß die komplette Website inklusive Blog und allem drum und dran zu einem neuen Hoster gezogen ist! Leider hat CwCity.de den Hostingdienst eingestellt, nun bin ich in der Schweiz bei Square7 gelandet. Auch nicht schlecht, allerdings ist der PageRank meines Castle dadurch leider in's Bodenlose gesunken! Trauriger Smilie

Die Navigation hier linker Hand wurde ebenfalls bearbeitet, da natürlich der Link zum nicht mehr vorhandenen Forum etfernt werden mußte. Außerdem habe ich die Reihenfolge noch einmal ein klein wenig geändert und zwei Links angepaßt, diese führten nämlich noch zu CwCity.de!

Das Banner zu CwCity.de bleibt vorerst noch, nur kommt demnächst noch ein passendes zu Square7 hinzu.

Das war es dann für heute. Ich bin mal gespannt, wie lange es bis zum nächsten Umbau oder so dauert!


13.11.2016

22:45h

Das ist DIE Neuigkeit des Jahrtausends hier auf meiner Open Source Welt:

Im Gästebuch funktionieren nun tatsächlich Ä, ä, Ö, ö, Ü, ü und natürlich auch das ß wieder! Das Captcha ist zwar ausgestiegen, aber irgendwie juckt mich das auch nicht wirklich. grins Ich freu mich jetzt einfach nur, daß nach meinem Castle auch das Gästebuch wieder richtig läuft und damit mache ich nun Feierabend für heute, gute N8t!


Viel Spaß wünsche ich weiterhin den Besucherinnen und Besucher meiner Sites, auf daß ihr reichlich erscheinen möget!
Und bitte scheut euch nicht euch im nun wieder funktionierendem Gästebuch zu verewigen oder einen entsprechend zum jeweiligen Artikel passenden Kommentar im Blog "TmoWizard's Castle" zu hinterlassen, ich beiße wirklich nicht! Wollt ihr die
              Peitsche? Mein eigener Smilie, erstellt mit GIMP!


Es grüßt euch aus der Open Source Welt zu Augsburg

euer Zauberadmin

Mike, TmoWizard TmoWizard
Document made with
              KompoZer checked by Tidy
Free Webspace mit PHP und MySQL

Best viewed with any browser Valid HTML 5 CSS ist valide! Validated by HTML Validator Creative Commons License